Projektbeschreibung

DM DROGERIEMARKT
Enns

SPANNFASSADE
Fläche: 880 m²
Material: Stamisol FT 381
Spannsystem: vertikal VK 40, horizontal EP 65 fl, SP 40
Unterkonstruktion: gerollte Stahlunterkonstruktion

Im Zuge der Aufstockung des Verwaltungsgebäudes wurde über drei Geschoße eine bis zu 5m ausladende konsolengelagerte, gebogene Spannfassade errichtet.

Planung: Die Ingenieure
Detailplanung: Techquadrat Werbetechnik GmbH
Statik: DI Hans Sikora ZT
Stahlbau: Techquadrat Werbetechnik GmbH
Spannmechanismus: Techquadrat Werbetechnik GmbH