Guschlbauer

Guschlbauer Um größere Umbauten zu vermeiden, wurde das Gebäude mit einer textilen Fassade umhüllt. Durch die Stahlunterkonstruktion war dies ohne einen größeren Eingriff in die Gebäudesubstanz möglich. Fläche: 300 m2 Material: FT 381 – Serge Ferrari Spannsystem: Verdeckte Kederschiene, sowie verdecktes Stoßprofil samt Abdeckung. Standort: St. Willibald, Oö ...weiterlesen


KIKA

KIKA Kika/Leiner beauftragte Techquadrat die Zentrale, mit Standort St. Pölten, mittels textiler Fassade neu zu gestalten. Das gesamte Projekt, vom Erhalt des Auftrages bis zur Übergabe, wurde in einer Rekordzeit von 53 Tagen abgewickelt. Fläche: 1.663m2 Material: FT 381 – Serge Ferrari,Schwarzkirsche Spannsystem: Horizontal verdeckte Kederschiene, vertikal verdecktes Aufsatzstoßprofil bzw. Abschlussprofil Standort: St. Pölten, NÖ ...weiterlesen


HAGO Bautechnik GmbH

HAGO-BAUTECHNIK GMBH Das bestehende Firmengebäude HAGO wurde mit einer textilen Fassade bespannt. Somit wurde ohne Eingriff in die Gebäudesubstanz dem Bestand ein neuer Look verliehen. Fläche: 168 m2 Material: FT 381 – Serge Ferrari Spannsystem: Verdeckte Kederschiene, sowie verdecktes Stoßprofil samt Abdeckung. Standort: Wels, Oö ...weiterlesen


OMV

OMV- Innovation & Technology Center Der gesamte Neubau des IT- Centers der OMV wurde mit einer textilen Fassade bespannt. Von der Grundfläche aus nach oben hin wurde die Bespannung um 15 Grad gedreht. Welches einerseits an die Drehbewegung eines Bohrstranges erinnern sollte und anderseits eine Gebäudehülle schafft, die keinem Anderen ähnelt . Fläche: 1.100 m2 …weiterlesen ...weiterlesen


Hummer GmbH

HUMMER GmbH Um das bestehende Büro mit dem Anbau zu vereinen und zu modernisieren, wurde das gesamte Gebäude mit einer Textilen Fassade CI gerecht gestaltet. Architekt: Dornstädter Architekten ZT GesmbH Fläche: 300m2 Material: FT 381 Spannsystem: Horizontal verdeckte Kederschiene Standort: Marchtrenk, OÖ ...weiterlesen


Wanggo

WANggo Technik Um Neubau und Altbau zu vereinen wurde im Zuge der Modernisierung des Firmenauftritts, ein Teil der Fassade mit einem homogenen, textilen Fläche bespannt und mit einer Werbebotschaft versehen. Abgerundet wurde dies mit einer gekonnt eingesetzten Lichtinszenierung mittels LED-Outline, Leuchtschrift sowie Leuchtschild. Fläche: 380 m2 Material: Mesh Supreme 3124 Digitaldruck UV Spannsystem: Verdeckte Kederschiene, …weiterlesen ...weiterlesen


HOTEL FISCHER

HOTEL FISCHER Bei der Errichtung eines Hotel-Neubaus, wurde nach einer Fassade gesucht um Design und Funktion zu vereinen. Die Spannfassade hat beides ermöglicht. Das Gebäude stellt nun ein Highlight Mitten im Ortskern dar und punktet zugleich im Bezug auf nachhaltige Klimaregulierung, Sonnen-, Sicht- und Schallschutz. Architekt: Josef Edlinger Fläche: 644 m2 Material: FT 381 – …weiterlesen ...weiterlesen


Resch & Frisch

Resch & Frisch Ohne große Umbauten in Gang setzen zu müssen wurde mittels einer Spannfassade, dem alten Bürogebäude eine neuer und moderner Touch verliehen. Fläche: 630m2 Material: FT 381 – Serge Ferrari,Schwarzkirsche Spannsystem: Horizontal verdeckte Kederschiene, vertikal verdecktes Aufsatzstoßprofil bzw. Abschlussprofil Standort: Wels, OÖ ...weiterlesen


FACC

FACC In die bauseits aufgebauten Einzelbeschattungsrahmen wurde ein Gewebe mit umlaufendem Spannrahmen eingesetzt. Durch das aufgedruckte Wolkenbild erscheinen hier die Beschattungsflächen fast schwebend bzw. unsichtbar. Architekt: Delta Projektconsult GmbH Fläche: 235m2 (14 Stück zu 16,8m2) Material: Seemee Mesh Standard Spannsystem: Vertikal und horizontal umlaufen mit verdecktem Aufsatzspannprofil Standort: Ried im Innkreis, OÖ ...weiterlesen


Ecotherm

Ecotherm Für die Modernisierung der gesamten Betriebsstätte und dem Neubau, sollte das alte Bürogebäude dem neuen Stil des Unternehmens angepasst werden. Die zylinderförmige Konstruktion erinnert an ein Rohr, welches durch das Motiv des berühmten Künstler Peter Kogler verdeutlicht wurde und an den Tätigkeitsbereich des Unternehmens erinnern sollte. Fläche: 330m2 Material: FT 381 – Serge Ferrari, …weiterlesen ...weiterlesen