PROFILBUCHSTABEN - LICHTWERBUNG

PROFIL 01

RELIEFBUCHSTABE UNBELEUCHTET

AUSFÜHRUNG

Rückplattenwanne aus Aluminium, welche mit einer Aluminiumhaube bestückt ist.Die gesamte Aluminiumhaube inkl. Zargen bzw. Seitentiefe wird in RAL-Farbe nach Wahl, 2K lackiert.Die Einzelbuchstaben werden mit einer Distanz von 20mm, auf die Gebäudewand aufgesetzt.

DOWNLOAD

PROFIL 02

RELIEFBUCHSTABE MIT LED-OUTLINE

AUSFÜHRUNG 

Rückplattenwanne aus Aluminium, welche mit einer Aluminiumhaube bestückt ist. 

Die gesamte Aluminiumhaube inkl. Zargen bzw. Seitentiefe wird in RAL-Farbe nach Wahl, 2K lackiert.Entsprechend der Einzelbuchstaben wird eine Acrylglaskontur auf die Front aufgesetzt, wobei die Ausleuchtung durch Marken LEDs und externem Netzteile, die bauseits im Inneren des Gebäude platziert werden, erfolgt.

Mittels eines Potentiometer kann die Leuchtstärke entsprechend der RVS 05.06.12 (Absatz 4.5) reguliert bzw. gedimmt werden.

DOWNLOAD

PROFIL 03


RELIEFBUCHSTABE RÜCKLEUCHTER

AUSFÜHRUNG

Rückplattenwanne aus Acrylglas, welche mit einer Aluminiumhaube bestückt ist. 

Die gesamte Aluminiumhaube inkl. Zargen bzw. Seitentiefe wird in RAL-Farbe nach Wahl, 2K lackiert. Ausleuchtung erfolgt durch Marken LEDs und externem Netzteil, welche bauseits im Inneren des Gebäude platziert wird.

Mittels eines Potentiometer kann die Leuchtstärke entsprechend der RVS 05.06.12 (Absatz 4.5) reguliert bzw. gedimmt werden.

DOWNLOAD

PROFIL 04

FRONTLEUCHTER MIT ALU-WINKELEINFASSUNG

AUSFÜHRUNG

Rückplattenwanne aus Aluminium, welche mit einer Acrylglasfront bestückt ist. Die Einfassung der Acrylglasfront erfolgt durch einem umlaufenden Aluminiumwinkel, welcher seitlich verschraubt ist. 

Spiegel aus Acrylglas Farbe Perspex® nach Wahl. Die Seitentiefe & Einfassung wird in RAL-Farbe nach Wahl 2K lackiert. Ausleuchtung erfolgt durch Marken LEDs und externem Netzteil, welche bauseits im Inneren des Gebäude platziert wird. Mittels eines Potentiometer kann die Leuchtstärke entsprechend der RVS 05.06.12 (Absatz 4.5) reguliert bzw. gedimmt werden.

DOWNLOAD

PROFIL 04S

FRONTLEUCHTER MIT SPANNTUCH

AUSFÜHRUNG

Rückplattenwanne aus Aluminium, welche einseitg mit einem Spannprofil bestückt ist. Die Einfassung erfolgt durch einem umlaufenden Aluminiumwinkel, welcher seitlich verschraubt ist. Die Front wird mittels einen Spanntuch aus 8C digital bedrucktem & UV -schutzlackiertem hochleistungs -Backlit PVC-Spannmembran gefertigt, welches umlaufend mit Tuchhalter bestückt ist & formstabil bzw. faltenfrei gespannt wird.

Die Seitentiefe & Einfassung wird in RAL-Farbe nach Wahl 2K lackiert. Ausleuchtung erfolgt durch Marken LEDs und externem Netzteil, welche bauseits im Inneren des Gebäude platziert wird. 

Mittels eines Potentiometer kann die Leuchtstärke entsprechend der RVS 05.06.12 (Absatz 4.5) reguliert bzw. gedimmt werden.

DOWNLOAD

PROFIL 05

FRONTLEUCHTER MIT PVC-UMLEIMER

AUSFÜHRUNG

Rückplattenwanne aus Aluminium, welche mit einer Acrylglasfront bestückt ist. Die Einfassung der Acrylglasfront erfolgt durch PVC-Umleimer, welche seitlich verschraubt sind. 

Spiegel aus Acrylglas Farbe Perspex® nach Wahl, leuchtend ausgeführt. Die Zargen bzw. Seitentiefe & Einfassung wird in RAL-Farbe nach Wahl 2K lackiert. Ausleuchtung erfolgt durch Marken LEDs und externem Netzteil, welche bauseits im Inneren des Gebäude platziert wird.

Mittels eines Potentiometer kann die Leuchtstärke entsprechend der RVS 05.06.12 (Absatz 4.5) reguliert bzw. gedimmt werden.

DOWNLOAD

PROFIL 05S

FRONTLEUCHTER MIT ACRYLGLASFRONT

AUSFÜHRUNG

Rückplattenwanne aus Aluminium, welche mit einer Acrylglasfront bestückt ist. Spiegel aus Acrylglas Farbe Perspex® nach Wahl, leuchtend ausgeführt. Die Zargen bzw. Seitentiefe wird in RAL-Farbe nach Wahl 2K lackiert.

Ausleuchtung erfolgt durch Marken LEDs und externem Netzteil, welche bauseits im Inneren des Gebäudeplatziert wird.

Mittels eines Potentiometer kann die Leuchtstärke entsprechend der RVS 05.06.12 (Absatz 4.5) reguliert bzw. gedimmt werden.

DOWNLOAD

PROFIL 08F

FRONTLEUCHTER MIT ACRYLGLASHAUBE

AUSFÜHRUNG

Rück- bzw. Trägerplatte aus Aluminium, welche mit einer Acrylglashaube bestückt ist. Die Front bzw. der Spiegel aus Acrylglas Farbe Perspex® nach Wahl, leuchtend ausgeführt. Die Zargen bzw. Seitentiefe wird nicht leuchtend, deckend in RAL-Farbe nach Wahl 2K lackiert.

Ausleuchtung erfolgt durch Marken LEDs und externem Netzteil, welche bauseits im Inneren des Gebäude platziert wird.

Mittels eines Potentiometer kann die Leuchtstärke entsprechend der RVS 05.06.12 (Absatz 4.5) reguliert bzw. gedimmt werden.

DOWNLOAD

TYPOLITE

SCHLANKER RELIEFBUCHSTABE

Ausführung

Wahlweise als:

typoLITE® F – Frontleuchter

typoLITE® B – Rückleuchter

typoLITE® FB – Front- & Rückleuchter

typoLITE® FS – Front- & Seitenleuchter

Die Einzelbuchstaben werden aus Acrylglas (Farbe Perspex® nach Wahl, Front leuchtend ausgeführt) in Form CNC-gefräst, wodurch eine schlanke Silhouetten ermöglicht wird. Die Zargen bzw. Seitentiefe wird nicht leuchtend, deckend in RALFarbe nach Wahl 2K lackiert.

Ausleuchtung erfolgt durch eingegossene Marken LEDs und externem Netzteil, welche bauseits im Inneren des Gebäude platziert werden.

Mittels einen Potentiometer kann die Leuchtstärke entsprechend der RVS 05.06.12 (Absatz 4.5) reguliert bzw. gedimmt, werden.

DOWNLOAD